Soul Talk: Zugang zu sich finden

Frauen. Wir sind liebevoll, weiblich, mutig, stark und selbstbewusst … So treten wir zumindest nach außen auf. Aber sind wir das wirklich? Oder sind es nur Masken, die wir von Tag zu Tag tragen? Ich kenne großartige Frauen, die innerlich und äußerlich perfekt sind. Sie wirken stark, charmant und mutig. Wenn wir aber in den Soultalk-Modus einsteigen, kommt ans Licht, was diese Frauen wirklich über sich denken: „Ich habe keine Talente“, „Ich bin zu groß“, „Ich bin beziehungsunfähig“. Das sind die ersten Zeilen, die Daniela Batista des Santos für ein Blogbeitrag für Im Gegenteil schreibt. Starke und wahre Worte. Umso wichtiger ist es, dass wir in einen gesunden Dialog mit uns selbst treten. Dani ist Coach und Gründerin von the Circle of Wonderwoman in Hamburg und erzählt uns heute was genau wir genau brauchen, um in eine gesunde Beziehung mit uns selbst zu treten.

Nach ihrer Zeit in Bali, entschloss sie sich selbstständig zu werden und das tolle Projekt the Circle of Wonderwoman zu gründen. In diesem Projekt vereint sie Frauen nicht nur miteinander, sondern auch den authentischen Weg zu sich Selbst und ihrer Intuition zu finden. Wir finden das bewundernswert und wollten Dani dazu ausfragen.

“She casted her light into the world to see Its Beauty” – Literaa Poetry

  • Was verstehst du unter dem “Zugang zu sich“? 

Für mich bedeutet es auf seine Intution zu hören. Denn ich bin davon überzeugt, dass unsere Intuition immer das widerspiegelt wer wir wirklich sind und was wir wollen. In meinem Leben habe ich schon oft Entscheidungen getroffen, die für andere sehr verrückt klangen wie z.B. The Circle of Wonderwomen zu gründen. Aber meiner Intuition zu vertrauen hat mir immer meinen richtigen Weg aufgezeigt.

  • Hat Zugang zu sich auch mit Selbstliebe zu tun? 

Absolut! Selbstliebe wird dann wichtig, wenn es darum geht, dass wir akzeptieren, respektieren und lieben, was uns unsere Intuition schließlich zeigt.


Answers come with a quiet mind – Literaa Poetry

  • Welche Kernbereiche müssen für einen gesunden Zugang zu sich erfüllt sein?

Für mich gibt es dazu drei Bausteine, die wir regelmäßig „nähren“ sollten.

1. Die Körperliche
2. Die Spirituelle
3.Die Seelische

Diese drei Komponenten müssen erfüllt sein, um den Zugang zu sich wieder zu erlangen, ihnen ganz besondere Aufmerksamkeit zu schenken und diese nie außer Acht zu lassen. Mit einem gesunden Zugang zu sich kannst du viel selbstbestimmter durch das Leben schreiten. Du wirst zu einer Wonder Woman, die all ihre Träume realisieren kann.


You are pure beauty, you are love, you are fulfillment – Literaa Poetry

  • Was denkst du sind die häufigsten Gründe den Zugang zu sich zu verlieren?

Die Liste ist tatsächlich sehr lang.. Zum einen sind es gesellschaftliche Strukturen zum anderen innere Ängste. Ganz besonders aber negative Glaubenssätze und Strukturen, die wir in uns haften. Oftmals Dinge, die wir als Kind erlebt und erlernt haben.

  • Wie kann man den Zugang zu sich finden bzw. stärken?

    Eigentlich ganz einfach: Wir brauchen nur eins…. Ruhe. Das ist etwas so Einfaches, was wir heute verlernt haben. Wenn wir Stille im Außen schaffen, erzeugen wir damit automatisch Stille im Inneren. Der Blick nach innen, ist der Schlüssel zu uns. Wenn wir im Außen nach Antworten oder nach uns suchen, werden wir diese nie finden.
  • Kann man heute konkret etwas dafür tun?

    Ja, sich ganz bewusst „Me-Time“ verschaffen. Zeit für uns, in der wir nichts erledigen und nicht mit Sorgen oder Erledigungen beschäftigen, sondern nur mit uns sind und vom Stress und all dem Getümmel abgrenzen. Zeit in der Natur oder alleine zu reisen kann dabei sehr helfen. In sich zu gehen und dadurch Raum für mehr erschaffen.


Above her the sky. Below her the whole world – Literaa POetry


Danke liebe Dani für das tolle Interview!
Hat es Euch auch so sehr gefallen wie uns und was tust du, um den Zugang zu dir finden? Schreib es uns in die Kommentare.

Interview auf Englisch lesen

Text:
Masha ist Gründerin von Literaa Poetry und die bessere Hälfte von Pedro.
Sie schreibt gerne Kolumnen und Lifestyle Themen und kümmert sich um die Redaktion.
Lies hier mehr über Masha hier.

Daniela Batista dos Santos ist Podcasterin, Autorin und Gründerin von The Cirlcle of Wonderwomen. Mit ihrer Arbeit unterstützt sie Frauen dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Ihr Podcast „The Wonderwoman Podcast“ verzeichnet 2 Mio. Downloads und erreicht Frauen auf der ganzen Welt. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit stehen die Wonderwoman Circles. Die Wonderwoman Circles sind Orte, wo Frauen wieder träumen dürfen. Authentizität und Verletzlichkeit stehen hier im Fokus. Ziel ist es, durch die Kraft der Gruppe, Frauen dabei zu helfen ihren eigenen individuellen Weg zum glücklich sein zu finden.

Processing…
Success! You're on the list.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.