Soul Talk: Hymne für die Natur

This image has an empty alt attribute; its file name is interview3.jpg

“In Hymne mit der Natur”, so beschreibt die Künstlerin Floortje Louise eins ihrer Werke.
Und so wie wir täglich im Fluss der Veränderung stecken, erzählt auch sie in ihren Werken über den Lebenszyklus, die Endlichkeit und die spirituelle Bedeutung der Jahreszeiten.
Poetisch, zart und friedlich, das fühlten wir, als wir ihre Bilder zum ersten mal sahen. Das wollten wir euch nicht vorenthalten.
Wir trafen Floortje und sprachen über den Schlüssel zu sich selbst, der Bedeutung der Natur und ihrer Kernbotschaft.

Wie bist du zu der Entscheidung gekommen, diese Art von Kunst zu wählen?

Ich beobachte und sehe die Dinge im Detail, ich bin ein sehr visueller Denker. Ich denke, dass ich deshalb die Schönheit auf einer tieferen und detaillierteren Ebene sehe, als die meisten Menschen. Mit “a hymn to nature” verband ich die Natur und ihre verborgene Schönheit mit ein wenig Stil und Fotografie. Es ist so unglaublich faszinierend, etwas so “greifbares” und “normales” wie die Natur mit einem besonderen Mehrwert zu versehen, indem man sie als einfängt, als wären sie Juwelen.

This image has an empty alt attribute; its file name is floortje.louise.jpg
Floortje Louise
This image has an empty alt attribute; its file name is interview2.jpg

Auf deiner Homepage hast du von Wachstum gesprochen. Ist das die Kernbotschaft deiner Kunst?

Wachstum ist nicht die Kernbotschaft meiner Kunst. Ich suche nach Wörtern, die das Thema möglichst gut abdecken – und das Bild, auf das du dich beziehst, dreht sich für mich um Wachstum (es ist ein Bild aus der Frühjahrssaison – meine Kunstdrucke sind nach Jahreszeiten unterteilt). Die Kunstdrucke von “a hymn to nature”, ist ein Fotoprojekt, worin eine ganze Philosophie hinter steckt. Der Zyklus der Jahreszeiten. Die Kunstdrucke bringen die Details aus diesem Zyklus auf abstrakte Weise zum Ausdruck. Wenn man genau hinsieht, sieht man den gesamten Zyklus in jedem noch so kleinen Element der Natur.

Ich möchte die Menschen dazu inspirieren, ihren eigenen natürlichen Kreislauf zu betrachten, der eigene Lebenszyklus hat auch seine Jahreszeiten, und wir müssen uns genauso darauf einstellen. Die Natur kennt einen Kreislauf aus Wachstum und Ernährung: den Frühling. Zur Aufregung und Fülle: Die Sommerzeit. Zum frei machen und loslassen: Der Herbst. Die Zeit der inneren Zuwendung und der Stille: Die Winterzeit. Die Bäume lassen im Herbst ihre Blätter los, weil man kein unbegrenztes Wachstum haben kann, sie müssen Platz für das Wachstum im nächsten Jahr im Frühjahr machen. In den meisten Ländern der westlichen Welt ist es immer Hochsommerzeit, und deshalb verbrauchen wir unsere Ressourcen ernsthaft. Mit einer “Hymne an die Natur” möchte ich inspirieren, die Natur als Spiegel zu sehen und unsere Blätter gerade noch rechtzeitig loszulassen!

This image has an empty alt attribute; its file name is interview3.jpg

Du hast auch dieses Zitat veröffentlicht: “Die Natur ist der Schlüssel zu unserer ästhetischen, intellektuellen, kognitiven und sogar spirituellen Zufriedenheit”. Was meinst du damit?

Oh je, ich liebe dieses Zitat von Edward O. Wilson, dem vielleicht größten Ökologen, den die Welt je gekannt hat, dieses Zitat sagt absolut alles für mich aus und bestätigt mein Konzept. Die Natur gibt dir alle Antworten, die du brauchst: Wir brauchen die Natur, um im Einklang mit uns selbst zu bleiben. Besonders in diesem Moment, in dem die Welt immer mehr High-Tech wird. Wie viel mehr sollte jeder Mensch ein Recht auf Zugang zur natürlichen Welt haben, denn diese Verbindung ist Teil “unserer Menschlichkeit”. Die Natur heilt, die Natur bringt unsere Sinne zum Leben, die Natur ist unsere Quelle, aus der wir kommen.

This image has an empty alt attribute; its file name is interview4.jpg

Was bedeutet die Natur für dich? Was ist deine Verbindung dazu?

Für mich ist die Natur ein Spiegelbild unseres Selbst. Indem ich mir meiner Rolle in der Natur bewusst bin, dass wir nichts anderes sind als die Natur, sehe ich sie als die größte Quelle der Inspiration. Aber auch als einzige Möglichkeit, sich mit seinem wahren Selbst zu verbinden, um wirklich wieder auf Kurs zu kommen.

Hat dich dein Name Floortje (floortje.louise) inspiriert?

Nein, mein richtiger Name ist Floortje, und mein zweiter Name ist Louise. Da diese Kunstdrucke ein Ausdruck von MIR, meiner eigenen Natur, sind, habe ich mich entschieden, sie einfach und rein zu halten. Und für mich soll der Punkt zwischen meinem Doppelnamen die Verbindung zwischen allen Elementen der Erde symbolisieren. Wir sind alle verbunden!

Du spielst mit viel ästhetischem Element in deinen Kunstwerken. Siehst du so die Natur?

Für mich ist Natur reine Ästhetik, ja. Alles ist wirklich von der Umwelt geprägt, nichts ist identisch. Das macht es für mich so magisch und schön: das organische Wachstum. Für mich ist die Natur die größte Inspirationsquelle, zu der wir endlosen Zugang haben. Die Natur ist faszinierend, die Natur ist die reinste Form der Kunst.

This image has an empty alt attribute; its file name is untitled-1.jpg
This image has an empty alt attribute; its file name is interview5.jpg

Was verarbeitest du in deiner Kunst und was willst du ausdrücken?

Den Prozess; Ausdruck. Der Zyklus der Jahreszeiten, um mehr mit unserem eigenen natürlichen Lebenszyklus zu verbinden, wurde bereits erwähnt. Und natürlich möchte ich, dass die Leute meine Fotos und Kunstdrucke bewundern. Es ist nicht nur die Geschichte dahinter.

Warum sollten wir uns mehr mit der Natur verbinden?

Um uns mehr im Gleichgewicht zu halten, unser Energieniveau zu steuern, uns mit ihren endlosen Inspirationsquellen, der Sprache, die sie spricht, zu verbinden. Ihre Reinheit. So wie wir Menschen!

Vielen Dank für dieses Interview!
Wenn du mehr von Floortje´s Kunst ausprobieren möchtest, schau dir ihre an Homepage oder ihren wunderschönen Instagram

Read the interview in English.

This image has an empty alt attribute; its file name is hey-you-mailbox-needs-you-2.png

Processing…
Success! You're on the list.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.