Soul Talk: Hypnobirthing – Geburt ohne Schmerzen?

Eine Geburt ganz ohne Angst und Schmerzen. Unmöglich! Das ist zumindest was ich von meinem Umfeld höre. “Schmerzen, die ich vorher noch nie gehabt habe”, “Qualvoll”, “Schmerzhaft”.
Alles Begriffe, die in den Raum fallen. Zufällig stolpere ich über “Hypnobirthing”.
Ein Hypnoseprogramm, dass verspricht die Frauen sanft durch die Geburt zu begleiten. Auf den ersten Blick sehr spannend. Wenn man sich überlegt, durch so einen kostbaren Moment in Ruhe statt im Schmerz durchzugehen. Ich vermute, dass wir die Geburt dadurch ganz anders in Erinnerung behalten wird. Aber sind die Frauen dann wie in Trance und können sie sich dann noch überhaupt an die Geburt erinnern? Wir wollten unbedingt mehr erfahren und sprachen mit Franziska Olm, Kursleiterin von rundum Hypnobirthing.

Continue reading “Soul Talk: Hypnobirthing – Geburt ohne Schmerzen?”

Couchsurfing in Mexiko – Klar, warum nicht?

Vielleicht war es jugendlicher Leichtsinn, vielleicht Neugier, jedenfalls beschlossen meine beste Freundin und ich, vier Wochen quer durch Mexiko zu reisen. Ja, zwei Frauen ganz alleine in Mexiko. Warum auch nicht? Vermutlich wird das Herz aller besorgten Mütter jetzt für einen kurzen Moment still stehen. Vor allem, weil das noch nicht die ganze Geschichte ist. Schlafen wollten wir nämlich bei Fremden, die wir zuvor noch nie gesehen hatten…

Continue reading “Couchsurfing in Mexiko – Klar, warum nicht?”

Thinkpiece: Vom Märchen der Angst

ie kann nicht atmen. Versucht nach Luft zu schnappen. Ein Seil schnürt sich um ihre Kehle. Sie versucht sich loszulösen. Mit jedem Atemzug fühlt sie die Enge. Der Puls bleibt stehen, wenn er sie berührt. Millionen von Insekten, die krabbeln, kriechen und sich in auf ihrem Körper verbreiten. Wenn er langsam über ihre Schulter streicht, zuckt jedes ihrer Glieder zusammen.

Continue reading “Thinkpiece: Vom Märchen der Angst”

Soul Talk: Wann kann ich ich sein?- Geschichte einer Transgender

Transgender, Queer, Non Binary ist großes Thema momentan. Aber eigentlich war es schon immer präsent, nur nicht so einfach wie jetzt. Denn fühlen wir uns seit Geburt an wirklich schon wohl und richtig in unserem Körper?
Wir treffen Lotty. Lotty ist Rentnerin, transsexuell und seit 16 Jahren eine Frau. Der Wunsch das Geschlecht zu wechseln war schon in ihrer Kindheit präsent damals aber nicht einfach so umsetzbar. Wir treffen sie und merken schnell, dass sowohl sie als auch ihre Geschichte sehr spannend ist.

Continue reading “Soul Talk: Wann kann ich ich sein?- Geschichte einer Transgender”